Offroad strecken Trentino / Venetien (Italien)
In Trentino und Venetien wurde viel gesperrt, hier die letzten freien Offroadstrecken !

karte_Uebersicht.gif

Wer kleine Passstrassen mit weniger Verkehr als in Südtirol sucht, der kommt hier sehr schnell auf seine Kosten. Unserer beschriebenen Strecken richten sich an Reise- und Endurofahrer. Die beste Reisezeit ist im Mai / Juni oder September / Oktober dann gibt es kaum Tourismus. 
Beschrieben sind Mixrouten die Teer und leichten Schotter beinhalten wie reine Offroadstrecken. Viele Offroadstrecken sind schon gesperrt, wir haben die legal befahrbaren zusammengetragen. m_trento.gifAlle nachfolgenden Strecken liegen in Trentino oder Venetien. Anders als in Südtirol ist hier der italienische Flair sehr spürbar. Wie auch überall in Italien findet man viele Unterkünfte und für uns eine sehr gute Küche vor.

Vieleicht hier noch ein kleiner Hinweis auf unsere Streckenbeurteilung
(siehe auch)
 

Es ist immer schwer eine Strecke zu beurteilen, denn es könnte sein, das wir die Strecke nach einer längeren Trockenheit befahren haben, und dadurch eine Beurteilung abgegeben haben, die später bei anderen Witterungsverhältnissen nicht mehr stimmt.
Ein Teil der Strecken für diese Region haben wir zu zweit mit einer KTM 950 SE und einer BMW - GS befahren. Zusätzlich waren wir unter anderem auch mit einer KTM 640 Adventure oder Suzuki DRZ 400 unterwegs.
Letzte Aktualisierung ( Montag, 7. Dezember 2015 )