English Books

I3 Askja Offroad Drucken E-Mail
sym_reisenduro_gefahren.gif sym_moto_strasse_nein.gif sym_auto_nein.gif sym_allrad_ok.gif sym_enduro_gefahren.gif
Befahren wurde die Strecke mit einer Suzuki DR400S, Yamaha WR 450, Suzuki DR 250 und KTM 640 Adventure.
Wichtige Info's zu den Symbolen hier klicken 
island_i3a.jpg

Routenbeschreibung
Traumhaftes Wetter, blauer Himmel und Sonne. Nach einen gemütlichen Frühstück, zusammenpacken und tanken ging es zusammen mit Sepp und seiner BMW 1150 Adventure nach Askja. Zuerst ein Stück Teerstrasse, dann eingebogen auf den Schotterweg.
  Im Reiseführer gibt zwei Strecke, eine leichtere und eine etwas anspruchsvollere

Als Alternative gibts im Reiseführer noch die beschreibung und Karte von einer Alternativroute zu Askja die keine so tiefen Furten aufweist, und über den großen Fluß gibt es eine Brücke . Diese kann besser mit Reiseenduros gefahren werden. Aber auch die anspruchsvollere Strecke ist mit einer Reiseenduro (Vollbepackt) machbar.
island_i3m.jpg
island_i3d.jpg
Streckenlänge
ca. 146 KMi3_karte.gif je nach Einstieg


Tankstelle: 
 
Benzin muß auch für Rückweg halten

Strecke: 
20 % Teer ,      
80 % Schotter

Die erste Furt – kam schneller als erwartet;  wie in jeden Buch bei Verhaltensregeln bezüglich Durchquerung von Furten beschrieben, haben wir die Motorräder abgestellt, Hosen hochgekrempelt und sind durchgewatet – eiskalt. Retour jeder auf sein Motorrad und nacheinander durch. Es ging gut. Dann kam die 2-te, man sah dieser Furt schon an, dass die tiefer, breiter  und die Strömung stärker war; dass haben wir auch bei der Durchfahrt gespürt, die Kraft des Wassers die einen wegdrücken will aber mit Glück wurde auch diese gemeistert.   island_i3k.jpg
island_i3c.jpg  island_i3h.jpg
Vor Herdubreidarlindir, eine kleine Senke mit etwas grün, einer Hütte - hier kann man auch zelten,  gibt es die 3-te Furt – einfach nur noch durch. Dann geht es durch Bimsgesteinsfelder weiter bis zu einer Kreuzung wo eine Stichstrasse zum Fuße des Berges Herdubreid führt (ca. 8km), Strecke die hauptsächlich aus Lavasteinen besteht. Der Berg  - traumhaft, auf der Spitze noch Schnee, wir haben „den mit das Sahnehäubchen“ getauft. Zurück geht es durch Bims, Sand und 2 kleinere Furten nach Askja.
Island Enduro Offroad Reiseführer
Routen mit detaillierten Streckenbeschreibungen, Übersichtkarten, Campings und Sehenswürdigkeiten.
21 Strecken auch ohne GPS nutzbar.
Reiseführer (Tourenbuch) in DIN A5 
Island GPS Daten CD

GPS-Daten CD
Als Option gibt es eine CD mit den GPS- Routen und den wichtigsten Punkten wie Unterkünfte (Camping), je nach Region sind auch Tankstellen und Sehenswürdigkeiten als POI's gespeichert.

USB Stick mit GPS Daten KorsikaUSB-Stick (4/8GB)
Der Dateninhalt des USB-Sticks ist der gleiche wie auf der Daten-CD jedoch kann der USB Stick später wieder verwendet werden.
 SD MicroSD Karte mit GPS Daten Korsika

Micro-SD Karte (2GB) nur Garmingeräte
Die Karte ist nur für Mapfähige Garmingeräte. Auf der SD Karte sind alle GPS Daten und die Overlayrouten vorinstalliert. Die Karte muß nur noch ins Garmingerät eingesteckt werden.
Nähere Info's: hier klicken  

 

 

Letzte Aktualisierung ( Samstag, 1. Januar 2011 )
 
< zurück   weiter >
Hier kommen Sie zu unserem neuen Onlineshop
Alle Produkte zeigen
Wissen zur Bestellung
Versandkosten
Achtung !!!
Tourenbücher
gibt es nur  im Internet

Rabatte: (Bestellwert)
Über  50 Euro =  10%
Über 100 Euro = 15 %

Rabatt wird erst in der Auftragsbestätigung  abgezogen
Detailierte Auskunft über den Lieferumfang unserer Tourenbücher und der GPS-CD. hier klicken
Versandkosten 
Deutschland
deutschland.jpgVorkasse: ab 1,50 € Nachnahme:3,90 €
Österreich
oesterreich.gif
Vorkasse:ab 3,70 €
(Luftfracht)
Schweiz
schweiz.jpg
Vorkasse:ab 3,70 €
(Luftfracht)
Sonstige EU Staaten
eu.jpg
Vorkasse:ab 3,70 €
(Luftfracht)
PS: Die Versandkosten sind bis 2 Bücher, je nach Gewicht können sich die Versandkosten erhöhen.
overlay_pur.gifDiese Tour gibt es mit Overlay - Routen  für Garmin-Navi 
© 2018 MDMOT OFFROAD ENDURO
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.